Kontakt













Winterthur: Infoanlass Hyperconverged versus Converged Infrastructure

Aus einem Trend wird die reale Zukunft. Die Hyperconverged Infrastrukturen (HCI) für Datacenter sind in ihrer Entwicklung so weit fortgeschritten, dass sie in vielen Fällen die traditionelle oder Converged Infrastruktur (CI) im Datacenter ersetzen können.

Aber: Für welche Unternehmen macht der Einsatz einer Hyperconverged Lösung überhaupt Sinn?

Und: Wie unterscheidet sich eine Hyperconverged Infrastruktur überhaupt von einer klassischen oder modernen Converged Infrastruktur?

In einem 4-monatigen POC (Proof of Concept) haben wir als führender Systemintegrator verschiedene Infrastrukturen und Produkte verglichen. Die Ergebnisse sind spannend und können als Entscheidungsgrundlage für künftige Investitionen im Datacenter dienen.

Und so viel können wir schon hier verraten: Nicht jeder Trendsetter führt den Trend am Schluss auch an.

_______

Agenda

8.00 Uhr
Eintreffen zu Kaffee und Gipfeli
 

8.30 Uhr

Hyperconverged versus Converged Infrastrukturen:
Die wichtigsten Merkmale und Unterschiede.

Ergebnisse und Erfahrungen des 4-monatigen, Hersteller-unabhängigen POCs, durchgeführt von ITRIS System Engineers.
Daraus resultierende Erkenntnisse und Learnings für den optimalen Einsatz von HCI oder CI.

Anatol Studler
9.15 Uhr

Vorstellung von Cisco's Hyperconverged Lösung UCS HyperFlex aus technischer Sicht sowie die aktuellsten Neuerungen dieser Plattform.

Demo für den praxisbezogenen Einblick in das Produkt.

Javier Echave
10.00 Uhr
Pause
 

10.30 Uhr

Die Veeam Availability-Lösung als perfekte Ergänzung zu Cisco UCS HyperFlex und wie damit die Anforderungen des Always-On Enterprise in punkto Verfügbarkeit und Überwachung von Daten erfüllt werden.

Demo für den praxisbezogenen Einblick in das Produkt.

Ivan Cioffi
11.15 Uhr
Use Cases zum Thema: Sweet Spots für den Einsatz von Hyperconverged Lösungen
 
Anatol Studler
11.45 Uhr
Fragen und Diskussion
 

12.00 Uhr
Steh-Lunch und Erfahrungsaustausch


















_______


Referenten

Jeder unserer Speaker verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Infrastruktur-/Datacenter-Umfeld und ist ein Experte auf seinem Gebiet.

Sie teilen ihre Expertise und sorgen garantiert für einen spannenden Vormittag.

HCI März 17_AStudler

Anatol Studler
Director Datacenter
ITRIS Enterprise AG

Anatol Studler ist Experte für Rechenzenter-Lösungen und verfügt über grosse Erfahrung im Bau von Converged und Hyperconverged DC-Lösungen. Mit Hersteller-unabhängiger Sicht stellt er den Unterschied zwischen CI und HCI vor und präsentiert Ergebnisse aus dem 4-monatigen POCs unserer System Engineers.

HCI März 17_JEchave

Javier Echave
Consulting Systems Engineer
Cisco Systems (Switzerland)

Javier ist der technische Lead für HCI bei Cisco. Er stellt die HCI Plattform UCS HyperFlex aus technischer Sicht vor und präsentiert die aktuellsten Neuerungen dieser Plattform. Eine Demo gibt einen praktischen Einblick in das Produkt, dessen Einfachheit und Funktionsumfang.

HCI März 17_ICioffi

Ivan Cioffi
Team Leader Systems Engineers Switzerland, Presales
Veeam Software

Ivan ist für die technische Betreuung der Strategischen Partner und Grosskunden in der Schweiz verantwortlich. Seine Erfahrungen liegen vornehmlich im Infrastruktur Bereich und seine Schwerpunkte in Storage- und Virtualisierungs-Technologien. Sein Know-How konnte er in verschiedensten Positionen als Consultant, Team- und Projektleiter einbringen.




Anmelden

Details

01.03.2017
von: 8.00 Uhr
bis: 13.00 Uhr

Ort

Park Hotel Winterthur
Stadthausstrasse 4
8402 Winterthur

Link

Anmeldung
Zurück zur Übersicht